Urheberrecht

Das Urheberrecht schützt geistiges Eigentum in Gestalt von Texten, Bildern (Fotografien, Zeichnungen), Liedern, Filmwerken sowie Daten.

Meist kommt es zu einer Abmahnung, der Forderung nach der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie der Erhebung von Schadensersatzansprüchen.

Wer sich dem Vorwurf einer Urheberrechtsverletzung ausgesetzt sieht, sollte dies jedenfalls von einem Rechtsanwalt prüfen lassen, der berät, was zu tun ist.

RAin Sabrina Hohl
RA Axel Kirchberg
RA Till Teufel

kümmern sich um Ihr Anliegen.

Kontaktieren Sie uns!

Direkt anrufen
0741 / 175 40-760

Call-Back-Service
Wir rufen Sie zurück